Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND-Landesverband Hamburg

Streuobstwiesen

Der Schutz von Streuobstwiesen ist für den BUND eine Herzensangelegenheit. Die alten Kulturflächen beherbergen eine enorme Artenvielfalt. Bis zu 5.000 Tier- und Pflanzen­arten leben auf Streu­obst­wiesen, viele davon sind stark gefährdet oder gar vom Aussterben bedroht.

Streuobstwiesen sind

  • eine traditionelle Form des Obstbaus, der Landwirtschaft und Variation vereint
  • wichtig für den Erhalt der Artenvielfalt der Region - bis zu 5.000 verschiedene Tier- und Pflanzenarten lassen sich entdecken
  • nicht auf Ertrag ausgelegt, sondern dienen dem Natur- und Artenschutz!
  • auf Ihre Hilfe angewiesen. Werden Sie aktiv und schützen Sie die Streuobstwiesen in Hamburg!

Besuchen Sie die BUND-Streuobstwiesen

Zur Karte

Aktuelles

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb