Faszination Tideelbe

 
Wir haben einen Schatz vor unserer Haustür und kennen ihn kaum. Die Unterelbe von Geesthacht bis in die Nordsee hinein, bietet durch ihr Tidegeschehen mit Süßwassereinfluss seltenen Tieren und Pflanzen einen wertvollen Lebensraum. Gleichzeitig ist der Hafen ein Wirtschaftsraum, der ein wichtiges Standbein der Metropole Hamburg darstellt. Dieses besondere Gebiet möchte der BUND Hamburg für Hamburger erlebbar machen und neue Zugänge zu einem einzigartigen Fluss und seiner Natur anbieten.

Gemeinsam entdecken wir in spannenden Exkursionen rund um Themen der Tideelbe ganz neue Seiten unserer Heimat, besuchen renomierte Institute, und lassen uns von Experten erklären, warum dieser Fluss eigentlich so besonders ist.

Was steht als nächstes an?

Juni:

  • Das Alte Altenwerder - Natur im Hafen: Im kleinen Altenwerder Kirchtal werfen wir einen Blick auf Fauna und Flora und sehen, was dicht am Containerterminal noch übrig geblieben ist... -mehr-
  • Das Vorland von Overhaken - Vielfalt zum Anfassen: Es gilt einen Urwald am sandigen Elbufer zu entdecken, in dem nicht nur der streng geschützte Schierlings-Wasserfenchel sich wohl fühlt... -mehr-
  • Wirtschaft vs. Naturschutz - Eine Barkassenfahrt: Beim Langen Tag der Stadtnatur laden wir ein, den direkten Kontrast zwischen der industriellen Nutzung und den Naturschutzgebieten auf Hamburgs Elbinsel zu erleben... -mehr-
  • Der Alte Schwede: Auf einem gemütlichen Ausflug von Övelgönne klären wir die ungewöhnliche Geschichte von Hamburgs größtem Findling... -mehr-

Juli:

  • Ungewöhnliche Lebensräume: Bei einer gemeinsamen Fotoexkursion erschließen wir uns durch die Kameralinsen verschiedenste Lebensräume entlang der Tideelbe. Diesmal Norderelbe Teil I... -mehr-
  • Alter Moorburger Hafen - Tidelebensraum und Hafennutzung: Trotz der unübersehbaren Hafennutzung und der Nähe zum Kraftwerk Moorburg birgt dieser Elbarm einen kleinen Schatz elbtypischer Arten, die es anzusehen lohnt... -mehr-

Wenn nicht anders angegeben, sind alle Angebote kostenlos. Für weitere Themenvorschläge, Anregungen oder allgemeine Nachfragen, sprecht uns gerne an.

Zum kompletten Programm

Gefördert durch die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung sowie durch die NKG Hanseatische Natur- und Umweltinitiative e.V. .



06. Juni 2017

16:00 - 18:00

Exkursion: Das Alte Altenwerder - Natur im Hafen

Im kleinen Altenwerder Kirchtal werfen wir bei einem gemütlichen Spaziergang von ca. 5 km einen...

08. Juni 2017

18:00 - 21:00

Gruppentreffen OG Billstedt

Regelmäßiges AK-Treffen für Mitglieder und Interessierte.Wer Lust hat bei uns mitzumachen, ist...

10. Juni 2017

15:00 - 19:00

Teichwiesentag zur Orchideenblüte

Ein "Tag der offenen Tür" im Naturschurtgebiet Volksdorfer Teichwiesen mit Infomationen,...

Seite 1 von 1 1

Unsichtbar, aber gefährlich:

Viele Alltagsprodukte enthalten Schadstoffe. Die BUND-App entlarvt Schadstoffe.

Werden Sie jetzt Mitglied im BUND und Sie erhalten als Begrüßungsgeschenk das viel beachtete Buch „Das geheime Leben der Bäume".

Jetzt Mitglied werden!

Suche