AK Gentechnik

Obwohl über 70 Prozent der Bevölkerung in Deutschland den Einsatz der Gentechnik in Lebensmitteln ablehnen, versuchen die Gentechnikfirmen alles, um ihre Produkte auf den Markt zu bringen. Sie schrecken dabei weder vor massiver Einflussnahme auf die Politik noch vor Druck auf die Landwirt/innen zurück.

Jedoch gibt es bundes- und europaweit eine engagierte Bewegung, die für eine gentechnikfreie Landwirtschaft eintritt, die auch bereits zahlreiche Erfolge erzielt hat. Als Teil dieser Bewegung verstehen wir unsere Arbeit. Wir sind Mitglied im Bündnis Gentechnikfreies Niedersachsen, Bremen und Hamburg und im Bündnis für eine gentechnikfreie Metropolregion Hamburg.

Unsere Gruppe beteiligt sich regelmäßig an bundesweiten Kampagnen, wie z.B. der Bantam-Aktion, ist mit einem Infostand auf den Kirchentagen präsent, beteiligt sich an bundesweiten Demonstrationen, wie z.B. bei "Wir haben es satt" im Januar in Berlin, organisiert eigene Veranstaltungen, wie z.B. das »Gentechnikfreie Vielfaltsessen«, Fachveranstaltungen oder Abende mit prominenten Gentechnik-Kritikern, wie z.B. mit Percy Schmeiser aus Kanada.
 
Neue Mitarbeiter/innen sind gerne gesehen - wir treffen uns etwa alle acht Wochen in der BUND-Landesgeschäftsstelle. Bei Interesse bitte melden, wir nehmen Sie bzw. Dich dann in unseren Mail-Verteiler auf.

Ansprechpartner:
Thomas Schönberger



27. März 2017

18:00 - 21:00

Gruppentreffen des AK Suffizienz

Regelmäßiges Treffen für Aktive und Interessierte.    

10. April 2017

19:00 - 21:00

Gruppentreffen der BG Wandsbek

Neue Aktive sind herzlich willkommen! Hier geht's zu unserer Seite, auf der Sie mehr zu unseren...

11. April 2017

17:00 - 20:00

Gruppentreffen AK Luftverkehr

Neue Aktive sind herzlich willkommen! Hier geht's zu unserer Seite, auf der Sie mehr zu unseren...

Seite 1 von 1 1

Unsichtbar, aber gefährlich:

Viele Alltagsprodukte enthalten Schadstoffe. Die BUND-App entlarvt Schadstoffe.

Werden Sie jetzt Mitglied im BUND und Sie erhalten als Begrüßungsgeschenk das viel beachtete Buch „Das geheime Leben der Bäume".

Jetzt Mitglied werden!

Suche